Strassenfest 2007

Das Strassenfest der Sumpfbiber am 9. Juni 2007 war ein voller Erfolg. Das Bierzelt und auch die Bar waren schon nach kurzer Zeit gerammelt voll und die zahlreichen Besucher sorgten nicht nur bei der Maibaumversteigerung ordentlich für Stimmung! Fotos findet ihr im Fotoalbum.     Tipp: Falls du eine schnelle Internetverbindung (z.B. DSL) hast, kannst du im Fotoalbum auf das DiaShow-Symbol (am rechten oberen Rand) klicken um alle Fotos nacheinander anzuschaun.

Weiterlesen

Der Maibaum 2007 steht

Am Sonntag den 29.04.2007 wurde am Sumpfbiber Vereinsheim der diesjährige Maibaum des Hitzenauer Stammtisch und der Strohhamer Sumpfbiber aufgestellt. Bereits am Vormittag wurde der Baum aus dem Wald gezogen und zum Aufstellen vorbereitet.Gegen Mittag versammelten sich zahlreiche Zuschauer sowie Helfer um den Maibaum noch am selben Tag gegen 14:00 Uhr aufzustellen. Da der 24 Meter hohe Baum traditionell mit "Schwalben" aufgestellt wurde, mussten sich die Helfer ca. 1 Stunde abmühen. Im Anschluss wurde die Gesellschaft bis zum späten Abend mit Speisen und Getränken verköstigt. Fotos findet ihr im Fotoalbum.

Weiterlesen

Einbrecher im Vereinsheim hinterlässt Chaos

Kirchdorf (ack). Ein unbekannter Täter ist am Montag ins Vereinsheim der "Strohhamer Sumpfbiber" in der Eckener Straße eingebrochen. Er entwendete 100 Euro Bargeld und durchwühlte die Räumlichkeiten nach brauchbaren Dingen. Zutritt hatte er sich durch ein aufgehebeltes Fenster verschafft. Der Sachschaden beläuft sich auf 600 Euro, die Polizei Simbach bittet um Hinweise unter Tel.: 08571/91390.

Weiterlesen

D Wahllumpen

Eine Komödie in 3 Akten Inhalt: Die Gemeinde Stöttham steht vor der Bürgermeisterwahl. Der amtierende Bürgermeister F.X.. Irlacher kann seine Wiederwahl getrost entgegensehen, hatte er doch noch nie einen Gegenkandidaten Dementsprechend träge führt er auch zusammen mit seinem Gemeindebeamten Wimmerl die Amtsgeschäfte. Doch dann kommt alles ganz anders. Plötzlich gibt es einen zweiten Kandidaten , der von den Frauen des Dorfes unterstützt wird. Ein heißer Wahlkampf entbrennt, der in einem ungleichen Rededuell der beiden Bewerber am Wahltag gipfelt. Keiner kann sich seiner Wahl sicher sein und so beschließt man in beiden Lagern, dem Wahlergebnis durch eine Lumperei etwas auf die

Weiterlesen

Theater

Eine Komödie in 4 Akten Inhalt: Bei der örtlichen Theatergruppe steht die neue Spielsaison vor der Tür. Beim ersten Treffen in seiner Wirtschaft stellt der Wirt und Regisseur Wallner das von ihm ausgesuchte neue Stück vor: "Die grobe Zenz von Dampfing!". Doch die Schauspieler sind diesmal mit seiner Wahl nicht einverstanden, sie wollen einmal etwas anspruchvolleres, etwas mit"Niveau" spielen. Unter der Führung vom Großbauern Dufterer hat man auch schon eine Alternative gefunden: "Da Austrag", ein dramatisches Volksstück. Da man aber weiß das Wallner dieses Stück nie inszenieren könnte, hat Dufterer seinen Bekannten Wisshofer, ein Profiregisseur, um Hilfe gebeten. Um aber

Weiterlesen

Die bayerische Prohibition

Eine Komödie in 3 Akten Inhalt: Ein neues Gesetz soll in Bayern die Herstellung, den Vertrieb und den Genuß von Schnaps verbieten. Und ausgerechnet während der Vorbereitungen zum alljährlichen Brandltag erfolgt der Aushang dieser "preußischen" Verordnung. Doch der Brandlwirt mit seinen Freunden, dem Mesner, dem Postboten, dem Bader und dem Totengräber beschließen weiterzubrennen. Mitten ins Abfüllen des neuen Schnapses platzt der Kontrolleur aus der Stadt, der alles beschlagnahmen will und bei Zuwiderhanlung gegen das Gesetz mit Verhaftung droht. Da verläßt die fünf Männer ihr mut. Wenn nicht die Wirtin, die Pfarrersköchin und die Totengraberin die Sache in die Hand nehmen

Weiterlesen