ferienprogramm2011_500.jpg

Ach so ist das! – Ferienprogramm 2011

Strohhamer Sumpfbiber fahren ins Deutsche Museum nach München

Auch dieses Jahr beteiligen sich die Strohhamer Sumpfbiber wieder am Kirchdorfer Ferienprogramm. 28 Kinder und 8 Betreuer machten sich am 20.08.2011 auf den Weg ins Deutsche Museum nach München, um mehr von der Welt und ihren Erfindungen zu erfahren.

Um 7 Uhr war Abfahrt am Vereinsheim der Strohhamer Sumpfbiber in Hitzenau. In München angekommen konnte die Entdeckungsreise in mehrere Gruppen aufgeteilt starten. Es gab allerhand anzuschauen und auch auszuprobieren. So konnten die jungen Entdecker z.B. in den Bergwerksstollen genau sehen, wie Kohle, Erz oder Salz gewonnen wird, bei Schiffen, Flugzeugen oder Raumschiffen mal ins Innere zu schauen oder im Kinderland selbst experimentieren, auf einem riesigen Instrument spielen oder die ersten Chat Erfahrungen sammeln. Die Themen und Ausstellungen im Deutschen Museum scheinen unendlich zu sein , so war bestimmt für jeden ein interessantes Thema dabei. Leider zuviel, um dies an einem Tag zu schaffen, so bleibt noch viel offen für einen weiteren Besuch.
Um 16:00 Uhr saßen dann alle wieder im Bus und es ging nach einem interessanten Tag zurück nach Kirchdorf. Nach den positiven Rückmeldungen am Ende des Tages freuen sich die Sumpfbiber schon wieder auf rege Beteiligung beim nächsten Ferienprogramm.

Bianca Eichinger

Hinterlasse uns einen Kommentar